FRAXEL und  FRANTIONIERTE LASER - THERAPIE

Es handelt sich hier um einen Laser zur Verjüngung und Strukturverbesserung der Haut. 

Die fraktionierte Behandlung mit dem CO²-Laser (auch Skin-Resurfacing genannt) ist die Weiterentwicklung der Fraxel-Lasertherapie.

 

Die Haut wird nicht-invasiv behandelt, das bedeutet, keine Anwendung zuvor war so schonend zur Haut und gleichzeitig so effektiv. Es ist keine Narkose nötig – meist wird mit leicht betäubenden Cremes gearbeitet, nach ein bis zwei schmerzfreien Sitzungen sehen wir bereits ästhetisch sehr überzeugende Ergebnisse, die Haut ist praller, glatter und gleichmäßiger.

Die Ergebnisse der Behandlungen halten aufgrund ihrer Tiefenwirkung mehrere Jahre an.

​​

Mit dieser Lasermethode kann so gut wie all das behandelt werden, was zu einer gleichmäßigeren und glatteren Hautstruktur führt:

  • Akne,

  • Narben,

  • Schwangerschaftsstreifen,

  • Pigmentflecken,

  • Sommersprossen,

  • große Poren,

  • Tränensäcke,

  • Schlupflider,

  • Hautschädigungen durch Licht

  • alle Zeichen der Hautalterung

  • Mimikfalten

  • Hals und Dekolleté

Wie funktioniert die fraktionierte Laser-Technologie?

Das Gewebe wird mit CO2 und Pixellasern abgetragen. Dabeibildet sich Kollagen, das die Regeneration der Haut unterstützt und die Narben flacher und geschmeidiger macht. Ein gepulster Farbstofflaser verschweißt die Blutgefässe und hellt sie auf. Eine volllständige entfernung ist nur selten möglich. Dannach müssen die Stellne mehrmals täglich mit einer Spezialpflege eingecremt werden.

Schmerzen

Nach der Behandlung sind eine leichte Schwellung und kleine Rötungen zu erwarten. Durch Kühlen kann der Heilungsprozess beschleunigt werden.

Ausfallzeiten

Die Behandlung gilt als schmerzarm. Leiche Schuppungen sind in den tagen dannach normal, Rötungen, Schwellungen und leichteBlutngen sind möglich.

Risiken

Medikamente wie Antibiotika und Johanniskraut könnendie Wirkung beeinflussen. Die Haut darf nicht vorgebräunt sein und darf in den ersten vier Wochen nach der Behandlung in die Sonne

Kosten

50 bis 300 Euro pro Behandlung. Es sind mehrere Sitzungen im Abstand von vier bis secht Wochen nötig.

PLASTISCHE CHIRURGIE

Liposuktion

Körper

Intim Ästhetik

MKG CHIRURGIE

Nase

Gesicht

Kiefer

IMPLANTOLOGIE

Medizinisch

Ästhetisch

Kosmetisch