PLASMAGE

Die neue und revolutionäre Methode der Lidstraffung ohne OP hat viele Vorteile und die Behandlungsergebnisse sind großartig. Es handelt sich um die neuartige Plasmatechnologie. Ein ‪Plasmagenerator‬‬‬‬ ionisiert die Luft, die entstehende Plasmawolke führt zu einer kontrollierten und sofortigen Abtragung überschüssiger Haut. Die Ergebnisse der Lidstraffung ohne OP sind sofort sichtbar.

Die ‪‎Lidstraffung‬‬‬‬ war bisher mit keiner der nicht-operativen Verfahren zufriedenstellend zu behandeln. Durch die moderne Plasmatechnologie wird diese Lücke geschlossen. Die Behandlungserfolge liefern natürliche Ergebnisse ohne besondere Ausfallzeiten und ohne Narben.

Einsatzbereiche des Jett-Plasma-Lift sind:

Wie läuft der Eingriff ab?

Zunächst wird eine Betäubungssalbe zur örtlichen Betäubung der Haut aufgetragen. Diese wirkt etwa 30 Minuten ein. Die Behandlung ist nicht schmerzhaft, man sieht einen Soforteffekt und das Ergebnis ist dauerhaft. Nach dem Eingriff bildet sich auf der behandelten Region ein Schorf, der nach 5 bis 7 Tagen abfällt und nicht abgekratzt werden darf.
Das Auftragen vom Sonnenschutz-Creme ist obligatorisch.

Nebenwirkungen:

  • lokale Schwellung (kühlen)

  • Ödeme (in den ersten 3 Tagen möglich)

  • Schorfbildung

  • Rötung

Je nach Ausprägung des Befundes und gewünschtem Ergebnis können 1 bis 3 Behandlungen erforderlich sein

Schmerzen

gering, es wird eine Betäubungsalbe aufgetragen

Ausfallzeiten

3 bis 7 Tage

Risiken

Die Nebenwirkungen bei der Plasma Pen-Behandlung sind überschaubar. In der Regel treten direkt nach dem Eingriff vorübergehend Rötungen, Schwellungen und Krustenbildung auf. Damit die Hautpartie optimal verheilt, darf diese Kruste nicht abgekratzt werden, da es sonst zu einer Narbenbildung führen kann

Kosten

ab 250€

PLASTISCHE CHIRURGIE

Liposuktion

Körper

Intim Ästhetik

MKG CHIRURGIE

Nase

Gesicht

Kiefer

IMPLANTOLOGIE

Medizinisch

Ästhetisch

Kosmetisch