PLASTISCHE CHIRURGIE

Liposuktion

Körper

Intim Ästhetik

MKG CHIRURGIE

Nase

Gesicht

Kiefer

IMPLANTOLOGIE

Medizinisch

Ästhetisch

Kosmetisch

TATTOO ENTFERNUNG

Der PicoSure®-Laser lässt Jugendsünden verschwinden - so zuverlässig wie nie zuvor

Der revolutionäre PicoSure®-Laser entfernt Tätowierungen und Permanent-Make-up zuverlässig und effizient wie nie zuvor. Selbst bei schwierigen Farbpigmenten wie Blau- Grün- Rot- oder Schwarztöne werden optimale Ergebnisse erzielt. Die Behandlung ist schmerzarmer als herkömmliche Methoden und es sind weniger Behandlungen nötig.

 

Mit dem PicoSure®-Laser lassen sich Tattoos oder Permanent Make-up entfernen. Das Verfahren eignet sich aber auch als Grundlage für ein neues Motiv oder Cover-Up.

​Wie viele Behandlungen sind nötig?

​Wie viele Anwendungen nötig sind, ist individuell. Faktoren wie die Dichte, Farbe, Intensität und Tiefe des Tattoos/ Make-ups – sowie die persönliche Abbaufähigkeit spielen eine Rolle. Pauschal lässt sich sagen: Bei 75 % aller Patienten ist die Tätowierung nach maximal sechs Sitzungen komplett entfernt. Häufig sind sogar weniger Anwendungen nötig.

​​

Wie funktioniert die Picosekundentechnologie zur Entfernung von Tattoos und Permanent Make-up?

Der PicoSure® - Laser gibt ultrakurze Energieimpulse in die Haut ab. Durch die ultrakurzen Pulsbreiten (Blitzdauer von einer Billionstel Sekunde) wird ein besonders intensiver photomechanischer Effekt erzielt, der die thermische Wirkung der traditionellen Q-Switch-Laser (Nanosekunden-Laser) deutlich übertrifft. 
Zur  Verdeutlichung des Effektes:
Stellt man sich die Farbpigmente des Tattoos als Felsen in der Haut vor, so werden diese durch die herkömmliche Q-Switch-Technik in Gesteinsbrocken zerkleinert. Die hocheffiziente Picosekundentechnologie macht den Felsen zu Sand. Die deutlich kleineren Farbpigmente werden vom Körper sehr viel leichter abgebaut.

Schmerzen

geringe

Ausfallzeiten

Vier bis sechs Wochen vor- und nach der Behandlung sollte die betroffene Stelle vor intensiver Sonneneinstrahlung geschützt werden.​

Risiken

Nach der Anwendung ist die behandelte Stelle gerötet und geschwollen. Es kann außerdem vorübergehend zu Bläschenbildung kommen. Diese heilen von selbst wieder ab.

Kosten

Die Kosten sind sehr individuell und Abhängig von der Größe und Alter der Tätowierung oder des Make-ups. Eine pauschale Aussage lässt sich nicht treffen.

ADRESSE

 Derma Medical / Bill Medical

Zentrum für Ästhetik

Stiftstrasse 2 / Zeil

60313 Frankfurt

Telefon 069 21 99 66 49

Info@billmedical.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag: 8:30uhr – 18:30uhr    Samstag: 9:00uhr – 13:30uhr

Sowie nach Terminvereinbarung

Abonnieren Sie unsere News

  • Instagramm Bill Medical
  • Facebook Bill Medical
  • YouTube Bill Medical

Derma Medical / Bill Medical

Zentrum für Ästhetik

Nürnberger Straße 20-24

64350 Hanau

Telefon 061815082915

Info@derma-medical.de

© 2019 by Bill Medical

60313 Frankfurt, Stiftstrasse 2 / Zeil